neueste Beiträge | Forum | Suchen & Finden | Mitglieder | Chat | Galerie | Webkatalog/Tipps | Kalender | Map | Mitgliedschaft

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau
Forum
- Motorradtechnik / Tipps / Anleitungen / Hilfe



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
Name Nachricht
gremium7




181 Beiträge

Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 01 Jul. 2017 11:15


Hallo,

weiß jemand warum in den Street Glide Modellen ab 2014 der rechte Dämpfer (ohne Drehrad) kopfüber (andersrum als links) eingebaut ist?

hat das eine bestimmten Grund oder ist es egal wie man ihn einbaut?

Danke schon mal vorab.

Gruß, Robert


 
 
Beitragsbewertung:
     
silent grey




2002 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 01 Jul. 2017 12:15


Hi,

wenn es sich um keinen Montagefehler handelt, ist der Grund dafür in aller Regel in der Reduzierung der gefederten Massen zu suchen.

Kann bei den Eisenschweinen gerne belächelt werden, Kleinvieh macht aber bekanntlich auch Mist  .

Gruss, silent


 
Beitragsbewertung:
     
gremium7




181 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 01 Jul. 2017 12:25


Hallo,

danke für das schnelle Feedback.

Montagefehler schließe ich eigentlich aus, da ein noch "jungfräuliches" Moped.

Im Netz findet man verschiedene Varianten des Einbaus. Werksseitig ist er wohl tatsächlich "Upside-Down" eingebaut. Lediglich eine Erklärung kann ich nicht finden.

Gruß, Robert


 
Beitragsbewertung:
     
Karl H.



Moderator
12315 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 01 Jul. 2017 14:53


Hallo Robert,

das hat was mit dem erforderlichen Freigang von "detachable" Zubehörteilen (z.B. Sissybar) zu tun. Deshalb ist der rechte Dämpfer wie der linke "upside down" montiert.

Gruß
Karl

Ich glaube nicht, dass ich mich irren kann. Denn als ich glaubte mich zu irren, hatte ich mich geirrt
 
Beitragsbewertung:
     
gremium7




181 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 01 Jul. 2017 17:48


Jetzt bin ich ganz verwirrt (jedenfalls mehr als sonst).

Wie ist es richtig?

Variante 1

 Variante 2

An der 2015er Street Glide waren sie wie in Variante 2 eingebaut.

Ich will sie nun in eine 2012er einbauen zur Verbesserung des Federverhaltens.

Ist es nun dann doch egal, wie in diesem Video beschrieben? https://www.youtube.com/watch?v=pxqQMJB9PcU

Gruß, Robert




Geändert von gremium7 am 1.Jul.2017 17:59
 
Beitragsbewertung:
     
Karl H.



Moderator
12315 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 01 Jul. 2017 19:28


Variante 1 ist richtig! Versehentlich wurde ab Werk gelegentlich auch Variante 2 montiert. Dazu gibt es eine Serviceinformation für die Händler, die das in Ordnung bringen sollen.

Gruß
Karl

Ich glaube nicht, dass ich mich irren kann. Denn als ich glaubte mich zu irren, hatte ich mich geirrt
 
Beitragsbewertung:
     
gremium7




181 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 01 Jul. 2017 20:36


Danke Dir Karl!!!

Das war die Info die ich brauchte. Variante 2 wirkte auch irgendwie befremdlich auf mich.

Gruß, Robert


 
Beitragsbewertung:
     
HDvomSEE




218 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 23 Jul. 2017 18:25


Hallo gremium7,
bei mir war die Variante 1 verbaut. So sieht das Original 2014 Street Glide aus.

Nun sieht es bei mir seit heute anders aus.

Habe ein Wilbers NIVOMAT eingebaut.

Einstellung rechts

Nun ist einstellen angesagt. Ich berichte hier wie es gelaufen ist.

Blues Gruß

Matthias
 
Beitragsbewertung:
     
Ludi1550




773 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 23 Jul. 2017 20:03


Matthias bin gespannt auf deine Erfahrungen.

Michael

 Der Dämpfer wurde bei meinem Moped noch bei der Übergabe gedreht 


 
Beitragsbewertung:
     
T.K. 76



92 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 25 Jul. 2017 14:50


Gibts schon Erkenntnisse ... ? ;)


 
Beitragsbewertung:
     
HDvomSEE




218 Beiträge
 

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 01 Aug. 2017 20:35


 

Ja die ersten Erkenntnisse:

Fahrt auf sehr unbebener Straße, alleine, und die Street Glide gleitet recht "eben" darüber. Schluckt die harten

Stöße und federt diese weich ab. TOP

Fahrt zu zweit, auch bei starken Bodenwellen oder Kanten kein durchschlagen der Federn. Mein Mädel ist begeistert.

In langezogenen Kurven ist das Fahrwerk stabiler und schaukelt sich nicht so auf (zu zweit)

In Verbindung mit Michelin Commander II  und meiner Fahrweise ist nun alles gut.

Empfehlung für das Teil möchte ich aussprechen.

Blues Gruß

Matthias
 
Beitragsbewertung:
     
Cool Man




756 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 02 Aug. 2017 10:21


Hallo,

zum Thema Nivomat habe ich die Aussage erhalten, dass sich das System auch auf unterschiedliche Straßenzustände (Topfeben - gibt es in Deutschland nicht mehr - oder Huckelpiste) einstellt.
Kann das funktionieren?

Gruß CoolMan     


 
Beitragsbewertung:
     
silent grey




2002 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 02 Aug. 2017 13:09


Hi,

das konnten vor zig Jahren schon die 444 (?) PS Dämpfer an meinen Dynas mit (früher IAS, heute FST genannter) aktiver, innerer Ventiltechnologie. 

Die Wilbers Dämpfer sind da noch einen Schritt weiter 

Gruß, silent 


 
Beitragsbewertung:
     
HDvomSEE




218 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 08 Aug. 2017 20:24


Hi Cool Man,

das System stellt sich nicht auf alles ein, nur auf den Beladungszustand. Die progressive Federkennlinie hilft aber in allen Lebebslagen sprich Fahrbahnbeschaffenheit.

So weit ich gehört habe sollen einige  2018 er Tourer mit dem Nivomat ab Werk kommen.

Schau mer mal

Blues Gruß

Matthias
 
Beitragsbewertung:
     
gremium7




181 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 09 Aug. 2017 08:07


Ich war am Sonntag auf dem Harley-Davidson Meeting Ruhrpott ind hatte da Gelegenheit mit Wilbers zu sprechen. Also von deren Seite kam ein klares Dementi, bezüglich der Erstausrüster-Gerüchte von Wilbers bei 2018er Harley Modellen.

Gruß, Robert


 
Beitragsbewertung:
     
T.K. 76



92 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 09 Aug. 2017 09:02


Das glaub ich auch nicht. Wäre für die MoCo zu teuer und Wilbers wird seine Produkte nicht verramschen als Erstausstatter !


 
Beitragsbewertung:
     
FLHRCI



Moderator
19747 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 10 Aug. 2017 10:48




Empfehlung für das Teil möchte ich aussprechen.

Blues Gruß

Matthias

Hi Matthias,

ist Deine Erfahrung unverändert positiv? Falls ja, wo beschafft und zu welchen Konditionen?

Gruss Hans

I-mehl
twincam-forum
harley-café-dresden
 
Beitragsbewertung:
     
T.K. 76



92 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 10 Aug. 2017 18:34


Also über das Wilbers kann ich nix sagen. 

Hab das Hyperpro Fahrwerk verbaut welches  auf mein Gewicht und Vorgabe angefertigt wurde. 

Damit bin ich TOP zufrieden. 


 
Beitragsbewertung:
     
BlueGlide




71 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 14 Aug. 2017 20:09


Hallo Matthias,

hast Du nur die Wilbers Nivomat LDC Federbeine verbaut oder auch wie von Wilbers empfohlen die progressiven Gabelfedern mit entsprechendem Oil ?

Gruß

Wilhelm


 
Beitragsbewertung:
     
HDvomSEE




218 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 14 Aug. 2017 21:06


Hallo Hans,

bin noch immer überzeugt. War am WE in Italien, Fluelapass (bei Schnee und Hagel), Passo Mortirolo, Passo del Tonale und noch ein paar andere  unebene Straße (n) und dass alles mit voller Ladung. Meine Freundin, Gepäck für 3 Tage, und meine Kleinigkeit. Beim Fahrwerk hatte ich nie den Eindruck, dass es überfordert wäre. Die größte Rückmeldung von Schlagöcher, kam von hinten ,  die Unebenheiten selber hat das Fahrewerk weckgebügelt.

Zum ganzen Glück fehlt mir noch die progressiven Federn vorne. Bis jetzt habe ich die Dinger noch nicht eingebaut, weil ich lieber fahren will. Der Einbau braucht halt bisschen mehr Zeit. Federn und Öl ist ja im Kit dabei, das ist nicht das Problem. Das kommt aber im Winter dran. Ob hier dann ein großer Unterschied zu merken ist, ist fraglich.

Bei Trippeltuning kosten die Sachen glaube ich ca. 1299,- + shipping und handling. Habe mal nachgefragt ob da was geht. Antwort steht noch aus.

Blues Gruß

Matthias




Geändert von HDvomSEE am 14.Aug.2017 21:07
 
Beitragsbewertung:
     
buell77



5 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 16 Aug. 2017 09:37


Hi Matthias,

dann müsste die neuen Federbeine auch ca. 20mm mehr Federweg haben. Stand so im Tuningbericht in der DreamMachine, wenn ich mich recht entsinne.

Gruß Gerhard


 
Beitragsbewertung:
     
HDvomSEE




218 Beiträge

RE: Street Glide Stoßdämpfer ab 2014 Frage zum Einbau, 20 Aug. 2017 09:44


Hi Gerhard,

hast recht  eingebaut kommen die 20 mm raus.

Blues Gruß

Matthias
 
 
Beitragsbewertung:
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Street Glide Stoßdämpfer Frage ...
  Antwort schreiben | Zurück zum Forum


http://www.twincam-forum-nr1.de
http://www.twincam-forum.info

Zum Impressum

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. "Hiermit distanziert sich dieses Forum ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesen Webseiten und den Beiträgen der Poster und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf diesen Webseiten und den Beiträgen angebrachten Links." Der Haftungsausschluss gilt ausdrücklich für Maßnahmen oder Gestaltungen, die auf den dort gemachten Angaben beruhen.

Newsletter Twincam-Forum bestellen

eMail



Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!