neueste Beiträge | Forum | Suchen & Finden | Mitglieder | Chat | Galerie | Webkatalog/Tipps | Kalender | Map | Mitgliedschaft

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Heritage 100 Anniversary
Forum
- Motorradtechnik / Tipps / Anleitungen / Hilfe



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
Name Nachricht
Heritage100




4 Beiträge

Heritage 100 Anniversary, 04 Aug. 2017 13:01


Habe mir eine Heritage Anniversary 100 zugelegt.

Nun mal eine Frage. Ist es richtig das dort eine 4 Gang-Getriebe verbaut ist???

Ist ein Importmodel mit Erstzulassung 01.12.2003 / Typ FS2

Im Datenblatt für das o. g. Model ist eine 5 Gang-Getriebe eingetragen.

Hm macht mich etwas stutzig!!!


 
 
Beitragsbewertung:
     
silent grey




2002 Beiträge

RE: Heritage 100 Anniversary, 04 Aug. 2017 13:04


Hi, 

kurz und bündig: das Getriebe muss eins mit 5 Gängen sein.

Gruß, silent 




Geändert von silent grey am 4.Aug.2017 13:04
 
Beitragsbewertung:
     
Heritage100




4 Beiträge

RE: Heritage 100 Anniversary, 04 Aug. 2017 13:13


Dann werde ich die Werkstatt mal besuchen fahren woher ich das Motorrad habe.

Mal schauen was er dazu meint.

Kann man einfach so ein 4-Gang Getriebe einbauen?


 
Beitragsbewertung:
     
vamos




6384 Beiträge

RE: Heritage 100 Anniversary, 04 Aug. 2017 13:41


Es gibt meines Wissens kein 4-gang Getriebe für TCs und von HD schon mal ger nicht

Technisch machbar ist aber fast alles .....

Gruss vom See
VAMOS


* konfigurierbares Blinkmodul mit AMP Stecker
* konfigurierbares Blinkmodul mit Deutsch Stecker
* electronic Parts für‘s Custombike
* meine Schrauber Homepage




Ich hab richtige Freunde, ich brauch kein Fakebook * Wozu ‘nen sixpack, wenn ich ein ganzes Fass haben kann ?

It‘s only Rock‘n Roll, but I like it -- gib gas - das leben ist schon kurz genug Rock and Roll Ain‘t Noise Pollution


 
Beitragsbewertung:
     
silent grey




2002 Beiträge

RE: Heritage 100 Anniversary, 04 Aug. 2017 14:43


Hi, 

dumme Frage 1: Du kannst also bei Deinem Moped vom ersten Gang nur 3 mal hochschalten?

dumme Frage 2: Geht der hintere Hebel der Schaltwippe ausreichend frei zum Trittbrett?

Gruß, silent 


 
Beitragsbewertung:
     
Karl H.



Moderator
12315 Beiträge

RE: Heritage 100 Anniversary, 04 Aug. 2017 14:44


Nee, gibt‘s wirklich nicht!

Und wenn die Dicke 30.000km oder mehr drauf hat, lasse unbedingt nach den Steuerkettenspannern schauen! Die Jahrgänge 2001 - 2003 sind diesbezüglich ziemlich unrühmlich. Auf dieser Seite findest Du unsere Statistik (zuletzt aktualisiert 2/2012).

http://286678.forumromanum.com/member/forum/forum.php?q=verschleiss_nockenwellenkettenspanner_tc88-twincam_harley_fans&action=ubb_show&USER=user_286678&cron=1&threadid=1089130156&entryid=1101630788&mainid=1101630788&page=41

Gruß
Karl

Ich glaube nicht, dass ich mich irren kann. Denn als ich glaubte mich zu irren, hatte ich mich geirrt




Geändert von Karl H. am 4.Aug.2017 14:47
 
Beitragsbewertung:
     
ragetti



Moderator
6206 Beiträge

RE: Heritage 100 Anniversary, 04 Aug. 2017 18:51


Der erste Gang geht ja nach unten (vordere Wippe) vom Leerlauf aus gesehen, die anderen 4 nach oben (vordere Wippe), wenn du weil vielleicht ungewohnt nur mit der hinteren Wippe schaltest, dann fehlt natürlich der erste Gang und du startest vom zweiten aus. Probier es mal aus, einen Versuch ist es wert.






Viele Grüße aus dem schwäbischen Teil des Nordschwarzwaldes

Rolf




Loud pipes save lives
 
Beitragsbewertung:
     
Heritage100




4 Beiträge

RE: Heritage 100 Anniversary, 05 Aug. 2017 12:37


Also gestern noch mal etwas genauer geschaut und die hintere Schaltwippe etwas versetz......

Jetzt alles so wie es sein soll....

Danke für die Tips.

Grüße aus Hannover


 
Beitragsbewertung:
     
silent grey




2002 Beiträge

RE: Heritage 100 Anniversary, 05 Aug. 2017 13:01


Hi,

alles andere hätte mich auch schwer gewundert  

Gruß, silent 


 
 
Beitragsbewertung:
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Heritage Anniversary
  Antwort schreiben | Zurück zum Forum


http://www.twincam-forum-nr1.de
http://www.twincam-forum.info

Zum Impressum

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. "Hiermit distanziert sich dieses Forum ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesen Webseiten und den Beiträgen der Poster und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf diesen Webseiten und den Beiträgen angebrachten Links." Der Haftungsausschluss gilt ausdrücklich für Maßnahmen oder Gestaltungen, die auf den dort gemachten Angaben beruhen.

Newsletter Twincam-Forum bestellen

eMail



Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!